Sportler*innen haben am 15.03.2018 vor pro familia ein Zeichen gesetzt. Mit dabei war auch wieder Umwelt- und Frauendezernentin Rosemarie Heilig.